Requirement Analysis

Mit unserem Service "Requirement Analysis" unterstützen wir unsere Kunden bei allen Tätigkeiten, die notwendig sind um die Bedürfnisse und Anforderungen an ein Softwaresystem zu verstehen und in einer gemeinsam verständlichen Sprache zu beschreiben. Requiremental Analysis ist damit ein unverzichtbarer Teil des Software-Entwicklungszyklus. Unter Anforderungen verstehen wir die Beschreibungen darüber, wie sich ein zukünftiges Softwaresystem zu verhalten hat und welche Funktionen eine Applikation umfassen soll.

Da verschiedene Beteiligte mit unterschiedlichen Interessen und unterschiedlichen Sprachen oft zu Ergebnissen führen, die nicht den ursprünglichen Erwartungen des Auftraggebers entsprechen, macht sich eine saubere Anforderungsanalayse schon nach kurzer Zeit bezahlt. Damit wird offensichtlich, dass bei erfolgreichen Implementierungen alle Interessensgruppen (Stakeholder) in den Prozess und die Entscheidungsfindung einbezogen werden müssen.

Nicht einbezogene Stakeholder bedeuten vergessene Anforderungen.

Konsequenzen:

more +
  • das System ist nicht oder nur beschränkt einsetzbar
  • das System bringt nicht den erwarteten Nutzen
  • es entstehen hohe Nachbesserungsaufwände
  • Widerstände bei der Einführung
  • mangelnde Akzeptanz

Service Überblick:

more +
  • Vorbereitung und Coaching ihres ProjektteamVorbereitung
  • Moderation / Durchführung und Auswertung von Workshops
  • Erarbeiten von Checklisten
  • Vorbereitung, Durchführung und Auswertung der Anforderungsanalyse
  • Review der Ergebnisse

 

Unsere Expertise

Die eCrome Group verfügt über erfahrene Systemanalytiker und Projektmanager mit den Fähigkeiten, die Anliegen der verschiedenen Projektbeteiligten aufzunehmen, zu analysieren, in iterative Prozesse zu modellieren und zu dokumentieren.