Lifecycle Management

Die eCrome® Group AG bietet Ihren Kunden als zertifizierter Dell Partner eine umfassende Lösung für das LifeCycle Management. Dell KACE Appliance ist eine anwendungsbasierte Systemverwaltungslösung, die den für die Systemverwaltung zuständigen Mitarbeitern Zeit und ihren Unternehmen Geld spart.

Dell KACE unterstützt die Administrationen bei der Automatisierung von Inventarisierungsaufgaben, Software-Updates oder bei der Verteilung von Security-Patches. KACE steht als physische und als virtuelle Appliances zur Verfügung, wodurch Benutzer von zahlreichen kosteneffizienten Bereitstellungsoptionen profitieren könne. Dabei hat Dell auf eine schnelle Inbetriebnahme und einfache Bedienung grossen Wert gelegt. KACE ist bei zahlreichen Unternehmen des Enterprise-Segments von 20 bis 20'000 Arbeitsplätzen ein erprobtes Werkzeug. Wir bündeln es auch für KMU Kunden und stellen Ihnen Werkzeuge der Champions League für die Betreuung Ihrer Systeme zur Verfügung.

Vorteile von KACE

  • Produktivitätssteigerung des IT-Teams
  • Automatisierung von komplexen Installations- und Verwaltungsaufgaben
  • Kostenreduktion und -Einsparung
  • Schnell einsatzbereit und selbstverwaltend
  • Upgrade innerhalb weniger Minuten
  • Keine Hardware- oder Softwarevoraussetzungen
  • Effiziente Schulung übers Internet

Leistungen von KACE K1000 Verwaltungs-Appliance

more +

K1000 Verwaltungs-Appliance

- Geräteerkennung und Bestandeserfassung

- Asset Management

- Softwareverteilung

- Remote-Steuerung

- Servicedesk

- Energieverwaltung

- Sicherheitsprüfung und -Durchsetzung

- Konfigurationsverwaltung

Leistungen von KACE K2000 Bereitstellungs-Appliance

more +

K2000 - Bereitstellungs-Appliance

- Wiederherstellung

- Bibliothek für die zentrale Bereitstellung

- Migration des Benutzerstatus

- Netzwerk-Betriebssysteminstallation

- Betriebssystem-Imaging

Weitere Informationen...

  1. Bitte füllen Sie für weitere Informationen oder Ihr individuelles Angebot das Formular aus - Sie werden in Kürze von uns kontaktiert.

Nach oben